Grundlagen und Rahmenbedingungen

Grundlagen

Wir erarbeiten als kantonale Fachstelle – häufig auch in Kooperation mit anderen Institutionen – Produkte und Arbeitshilfen, damit Jugendarbeit in den Pfarreien gelingen kann.

Rahmenbedingungen

In Zusammenarbeit mit der Personalabteilung des Synodalrats erarbeiten und überprüfen wir regelmässig Richtlinien, Verordnungen und Empfehlungen, die den Behörden und Angestellten der Pfarreien Orientierung geben sollen.

Jugendpolitik

Geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen heisst politisch tätig zu sein. Als Kantonale Fachstelle leisten wir Lobbyarbeit für Jugendliche und junge Erwachsene in Kirche und Gesellschaft. Wir verstehen uns als politisches Sprachrohr der Jugend und setzen uns in wichtigen Gremien für die Anliegen junger Menschen ein.

In folgenden Gremien und Vorständen setzt sich die Jugendseelsorge für die Bedürfnisse junger Menschen ein:

  • Vorstand Kantonale Kinder- und Jugendförderung im Kanton Zürich (okaj zürich)
  • Vorstand Deutschschweizer Verein der Jugendseelsorgerinnen und Jugendseelsorger (Jusesoverein)

Kontakt

Frank Ortolf

Dienststellenleiter
M. A. Management und Führungskompetenz
Dipl. Sozialarbeiter/
Sozialpädagoge FH

Telefon

044 266 69 24

Jugendseelsorge Zürich

Auf der Mauer 13
8001 Zürich

E-Mail schreiben